Babies Service Kolumne Headline Wetter Alpenverein Weyer aktiv und vielseitig seit 40 Jahren Alte-Post-Straße in Aktion in Ybbsitz Ein Kürbis mit 112 kg Alles Gute, Frau Bürgermeister Zweiter im Regen und Nebel am Mount Fuji KSV Böhlerwerk verteidigt Tabellenführung in der Landesliga 3 Siege – 1 Niederlage für die U-15-Volleyballer Neues Sprachrohr für die Eisenstraße-Museen Eine Nacht in Tracht Musik zu Ehren Gottes und der Stadträte Werkzeuge für Zeller Gartenfreunde Freiraum zum Tollen Top ausgebildete Mitarbeiterinnen im LK Waidhofen 10 Jahre WasserCluster Lunz Laufen gegen den Krebs Starke Kart-Rennsaison 2017 für Jakob Hornbachner Europäisches Sprachensiegel Regina Spacil ist die neue Marmeladenkönigin Günther Groissböck live aus der Mailänder Scala Stadtkapelle Waidhofen erhält Andreas-Maurer-Preis Von Schumann bis Liszt – von Dvorak bis Strauß Julian Pöchacker knackte Schallmauer Fahrplanwechsel – Zug wird in Bruckbach durchfahren Bodenmarkierungen gegen Schilderflut Verhandlungen über Grundablöse für das Tunnelbauprojekt laufen Klettern, was das Zeug hält Neunzig Minuten Spannung pur in der Söcki-Bär-Arena Match me if you can Konzert der Don Kosaken in der Stadtpfarrkirche Mehr Waidhofner Wasser für Ertl Kündigung für Eisenbahnverein Club 598 Alko-Lenker raste in Telefonmast und Baum Landjugend tatkräftig Tatort Mostbrunnen Felssturz – Sanierung beginnt im Oktober Julian Pöchacker – Top-Saison 2017 Lukas Sieghartsleitner und Gabi Berger – Stadtmeister Broadway-Glanz im Plenkersaal 30 Jahre Alte Post – Eine Institution feiert Geburtstag In der Stadt war alles „paletti“ Stadtprojekt 2017 Mann wollte Schüler ins Auto zerren TMK Windhag glänzt in Silber Richard Lietz – Zweiter in der GT-Fahrer-WM 7. Staatmeistertitel für Melanie Klaffner NÖ Kreativakademie startet ins neue Semester „Yatoo trifft Dreieich“ Mit der Pferdekutsche in die Pension Ehrenzeichen für Stadtpolitiker In den Fässern plaudert der Most St. Pölten will Kulturhauptstadt Europas werden Frühstückstreff am Wochenmarkt Bei Nachmittagsbetreuung steigt der Bedarf Pils und Bühringer – Tagessieger Waidhofen – Zuhause eine Macht! „Ein feste Burg“ Zeichnen mit Licht Geschichte verstehen – Einblicke gewinnen Lehrbetriebe bilden starke Achse Richard Lietz zurück im Titelrennen Christoph Pölzgutter prolongiert seine Siegesserie im Triathlon Attention! Aleksey Igudesman – Fasten seatbelts Natur mit Klasse Die Citybahn fährt wieder Bezirksgericht: Standort Waidhofen neu eröffnet Wandernd über sich hinauswachsen Leopold Füsselberger und Maria Schmölz – Ybbsitzer Sieger Über 70 Racing Teams matchen sich Neunteufl und Buder top beim 1. Riverthlon Riverthlon – sensationeller Swim-Run-Bewerb Schwungvoller Abschied Märsche und einige Krügerl im Schatten Herzlich willkommen in Waidhofen Weiße Feder für HTL-Schüler Die „Abenteuerwiese“ ist nun offiziell eröffnet Florianifest im Zeughaus Klarer Derbysieger Sportverein Harreither Gaflenz Vicky Hojas – Reserve Champion Starke Lokalmatadore und viele Fans Blasmusik im Konviktgarten Die Bruchband ist Kult – das Konzert zu Maria Himmelfahrt Tradition „Giovanni – wir kriegen dich!“ Fleischhauerei Pöchhacker schließt ihren Betrieb Autonostalgie in der Innenstadt Waidhofen startet perfekt in die Saison Jagdmusik im Schloss Rothschild Überzeugend: Orgelspiel und Sologesang Danke an Kulturvermittler Stadt wurde zum Imker Meilenstein am Weg in eine erfolgreiche Zukunft „karriere clubbing“ geht in die dritte Runde Mit dem Ybbstal-Radtaxi unterwegs Christoph Pölzgutter – Jugend-Meister Europameisterschaft in Baorio Terme/Italien Prachtvolle Klangträume „get improvised“ Wahlsprengel 16 (Lietz) wird aufgelassen Die Niederösterreicher schätzen die Lebensqualität im Land Baustellensommer in der Stadt Almwandern in der Eisenstraße Mit Dampf von Kienberg nach Lunz

Leopold Füsselberger und Maria Schmölz – Ybbsitzer Sieger

Tolle Stimmung und große Hitze beim 30. Marktlauf

Am Samstag, 26. August, hatte es der Wettergott mit den Turnerinnen der Sportunion Ybbsitz wiedermal sehr gut gemeint. Über 280 Starter kamen Samstag-
nachmittag trotz brütender Hitze zur Startnummernausgabe auf den Ybbsitzer Marktplatz. Ein bestens vorbereitetes Veranstaltungsteam freute sich über einen neuen Teilnehmerrekord bei den Kindern und viele treue Läufer aus den umliegenden Laufvereinen aus Neufurth, Amstetten, Lunz, Waidhofen, Purgstall, Mank oder Ybbs. Dem Organisationsteam Andrea Loibl, Sonja Seisenbacher und Anita Eybl stand in gewohnter Weise auch der Unionobmann Gerhard Lueger und Vereinskassierin Josefa Loibl zur Seite. Ein gut bewährtes Technikteam mit den beiden Moderatoren Josef Aspalter und Alfred Reingruber sowie DJ Walter Seisenbacher versorgten das Publikum mit Läuferinfos, Interviews und fetzigen Sommerhits. Im Vorfeld wurde die von Thomas Knapp installierte Online-Anmeldung fleißig genutzt. Klaus Vogl (LCA Umdasch Amstetten), Rene Voitek (Sportunion Waidhofen) und Daniel Punz (LCU Euratsfeld) kamen zum Jubiläumslauf. Bestens vorbereitet durch das Kinderlauftraining trotzten die Kinder der Hitze und zeigten schon beim gemeinsamen Aufwärmen die Freude auf den Lauf. Die große Läuferschar bei den Kindern durfte sich über die Medaillenüberreichung gleich nach dem Zieleinlauf freuen. Für die Podestplätze gab es dann später die Siegerehrung mit Pokalüberreichung. Die Freude der Jüngsten über ihre Medaillen sorgte für den restlichen Lauf für gute Stimmung. Danke an den Medaillensponsor Fa. Aigner, Bodenpersonal. Bei der Läuferverpflegung wurden die jungen Laufstars mit einer großzügig gesponserten Obstspende von Sparmarkt Prauchner versorgt. Der Hauptlauf wurde diesmal ganz besonders gestartet, NRAbg. Andreas Hanger, mit Schurz und Hammer „bewaffnet“, ließ das Startkommando am Amboss ertönen. Gebührend feiert der Eisenstraße-Laufcup, zu dem der Ybbsitzer Lauf auch gehört, bereits sein 20-jähriges Bestehen. Bei den Herren trug sich Klaus Vogl zum 3. Mal in die Siegerliste von Ybbsitz ein und bei den Damen schaffte es Daniela Pöchhacker bereits zum 2. Mal. Respekt für alle Läufer, die sich bei der Hitze nicht unterkriegen ließen. Die schnellsten Ybbsitzer Beine gehörten diesmal Leopold Füsselberger und Maria Schmölz. Sie wurde dafür mit einer Jubiläumstrophäe belohnt, die heuer extra zum 30-Jahr-Jubiläum entworfen, von der Fa. Metallbau Hinterleitner umgesetzt und mit einem Holzsockel von Holz Hanger versehen wurde. Walter Kössl, ein Marktlaufmitbestreiter der ersten Stunde und das Veranstalterteam durften sich ebenfalls über eine Trophäe als Dankeschön für die gelungene Organisation und Durchführung freuen. Während dem Lauf wurde das Publikum mit herrlichen Broten, Popcorn und kühlen Getränken versorgt. Und nach dem Lauf nutzten auch die Läufer das kulinarische Angebot der Union-Damen. Der Ybbsitzer Marktlauf wurde von Anfang bis zum Schluss würdig begangen und als kleine Draufgabe gab es nach dem Hauptlauf einen Gaudi-Wasser-Staffellauf, welchen die Gruppe SCU Pappas für sich entscheiden konnte. Die Ybbsitzer Veranstalter bedanken sich bei allen Läufern, Gästen und wünschen dem weiteren Läufen zum Eisenstraße-Laufcup noch gutes Gelingen!

auch Interessant  Brücke wird 150 Jahre alt

Ergebnisse:
U 8 w: 1. Heidi Kaltenbrunner (Sportunion Ybbsitz), 2. Finja Stolz (LC Neufurth), 3. Isabell Mader (LC Neufurth)
U 8 m: 1. Adam Holmqvist (Sport-
union Ybbsitz), 2. Matteo Helperstrofer (LT Kematen), 3. Andreas Oberklammer (Waidhofen)
U 10 w: 1. Denise Lueger (Waidhofen), 2. Stefanie Mader (LC Neufurth), 3. Mia Tiefenböck (ASKÖ Waidhofen)
U 10 m: 1. Aaron Wagner (SCU Raika Ybbsitz), 2. Nico Sitzhirn (SCU Raika Ybbsitz), 3. Niklas Stockner (Sportunion Ybbsitz)
U 12 w: 1. Helena Schragl (Union Purgstall), 2. Selina Egger (TV Grein), 3. Emilia Gruber (LC Neufurth)
U 12 m: 1. Christian Fehringer (St. Peterer Meilenläufer), 2. Samuel Hofmarcher (Sportunion Waidhofen), 3. Luis Kraml (Union Purgstall)
U 14 w: 1. Nicole Prauchner (LC Neufurth), 2. Jana Ambroz (LC Neufurth), 3. Lorena Kandutsch (LC Neufurth)
U 14 m: 1. Gerald Resch (LCU Raiffeisen Euratsfeld, 2. Simon Loibl (SCU Raika Ybbsitz), 3. Simon Hönickl (SCU Raika Ybbsitz)
U 16 w: 1. Katharina Götschl (LC Mank), 2. Lena Eibenberger (SV Strigl Lunz), 3. Elisa Geister (LC Neufurth)
U 16 m: 1. Paul Schedlbauer (Sportunion Waidhofen), 2. Tobias Samassa (SV Strigl Lunz), 3. Klaus Leichtfried (Naturfreunde Gresten)
U 18 w: 1. Corinne Dieminger (Sportunion Ybbsitz)
U 18 m: 1. Florian Rosinger (TV Grein)
U 20 m: Bastian Stängl (SV Strigl Lunz)
w 20: 1. Katrin Helm (Wien), 2. Sabrina Gutenbrunner (LC Neufurth), 3. Ricarda Gruber (LCU Raiffeisen Euratsfeld)
w 30: 1. Daniela Pöchhacker (SV Strigl Lunz), 2. Ursula Schubert (Sportunion Waidhofen), 3. Sylke Helperstorfer (LT Kematen)
w 40: 1. Gabi Lehenbauer (LC Neufurth), 2. Maria Haberhauer (A3 ATUS Amstetten AK), 3. Christine Mühlbachler (LC Neufurth)
w 50: 1. Margarete Hofer (Behamberg), 2. Monika Pfeffer (LC Mank), 3. Anita Leichtfried (Naturfreunde Gresten)
w 60: Rosina Simmer (Sportunion Waidhofen)
m 20: 1. Klaus Vogl (LCA Umdasch Amstetten), 2. Manuel Haider (TV Grein), 3. Daniel Punz (LCU Raiffeisen Euratsfeld)
m 30: 1. Michael Gröblinger (LC Neufurth), 2. Georg Teufel (die nix-trainiera), 3. Mario Figerl (Ybbsitz)
m 40: 1. Rene Vojtek (Sportunion Waidhofen), 2. Robert Mille (BSG Mondi Neusiedler), 3. Herbert Daxberger (LT Ferschnitz)
m 50: 1. Josef Offenberger (A3 ATUS Amstetten), 2. Josef Steiner (Sportunion Waidhofen), 3. Hermann Wagner (Panta Kyklei Ybbstal)
m 60: 1. Hubert Stockmaier (Steyr), 2. Karl Kaltenbrunner (LCU Raiff-
eisen Euratsfeld), 3. Johann Leeb (LC Raiffeisen Ybbs)
m 70: 1. Friedrich Ast (ULC Ardagger)

auch Interessant  Meilenstein am Weg in eine erfolgreiche Zukunft

So viele Kinder wie noch nie starteten beim Marktlauf.
Tagesbester Klaus Vogl
Gudrun Fuchslueger
Sportunionsobm. Gerhard Lueger und Herbert Stockreiter (r.) versorgten die Läufer mit kühlem Nass.
Eisenstraße-Obmann NRAbg. Andreas Hanger gab den Startschuss mit Hammerschlag.
Das Organisationsteam mit den beiden schnellsten Ybbsitzern – Maria Schmölz und Leopold Füsselberger
Sieger seiner Klasse Rene Vojtek (Mitte) mit dem extra für den diesen Lauf geschmiedeten Pokal.