Aktuelles Abo Babies Service Kolumne Headline Wetter Daniel Raab jubelt – NÖ Geschwindigkeitsrekord Aufi aufs Radl! Biker-Treff am Sonntagberg Norbert Dürauer – NÖ Landesmeister AFW-Youngster beeindruckt beim SVH-Kantersieg Katastrophenschutzübung „St. Pölten 2018“ unter Waidhofner Leitung Lachen bis zum Umfallen Mit virtuoser Tonkunst in den Frühling Junge Musikanten spielten im Plenkersaal auf Lange Nacht der Forschung 445 Beratungen durch JUSY Mostviertler Mozzarella für die ganze Welt Kalb gerettet Ältester Kulturträger von Ybbsitz ist 154 Jahre Drei Nachbarn bei der Hochkar-Challenge Waidhofen erkämpft sich Heimsieg! Società mondiale Unsterbliche Geliebte – Liebe und Obsession „Fit und gesund in den Frühling“ Greenpeace zeichnet Stadt aus Matthias Tatzreiter überraschte mit Solo Tanz in den Frühling Dietmar Mayerhofer top im Berglauf Sensationssieg der UVC Raiba Volley-Herren über Aschbach Mit Grieg, Bourgeois und Schubert in den Frühling „Wie kommen Haifischzähne in die Ybbs?“ Grünes Licht für Mountainbiker Stock im Eisen von Dieben heimgesucht Brandalarm im Tunnel Ein „Haus der Wildnis“ Ybbsitz wird schnell Preisregen bei prima la musica Erfolgreicher Saisonstart für Hannah Streicher Unnötige Heimniederlage der Waidhofner „Tagtraeumer“ in Waidhofen Iah, Wuff-wuff, Miau und Kikeriki Die schaurig schöne Gewalt des Elementes Wasser Int. Nachtwächtertreffen in Waidhofen Dem Herrn Pfarrer ein Ständchen Brauchtum & Genuss Jährlicher Bauernmarkt Neuer Pulsschlag für Powerman Erfolgreiche Waidhofner Kletterer beim ersten Austria-Cup Stephan Koch ist österreichischer Meister im Riesentorlauf Ein Fest für Hermann Maderthaner „Broadlahn“ gastierten im Schlosscenter Der Schillerpark lädt bald zum Picknick Der Gelbe Sack sorgt weiter für Kritik A Gemeinschåft – a G’fühl Im Stürzl gibt’s heuer den besten Ybbsitzer Most U 13 zieht ins Landesfinale Lena Offenberger bei allen Landesmeisterschaften am Podest Best of Kammerhofer Waidhofner Jagdhornklänge Glasfaser kommt in die Innenstadt Kritik am „Gelben Sack“ Tödlicher Forstunfall Vorder- und Hinterstockreith – beste Moste „Radtramper“ im Ybbstal wird erweitert Happy End für Eisenstraße-Langlaufcup WM-Gold für Weichinger und sein Team Von Haydn bis Mnozil Brass – vom Landler bis Soul-Jazz Unterstützung für Verein J.O.B. Ein Pointen-Feuerwerk kabelplus startet Breitbandausbau Die Seppen feiern heuer in Randegg 3. IronCamp in Ybbsitz Gemeinde kämpft um ÖBB-Haltestelle Sonntagberg KSV Böhlerwerk Tabellenführer der 2. Klasse/West Stock heil im Mostviertel Tee Zitrone oder ohne? Octopus rockte das Böhler-Zentrum Die Geschichte der Stadt online Gericht übersiedelt im April nach Zell Bahnfreunde suchen Unterstand für Dampflok Johann Pöcksteiner neuer Bezirksobmann Start der Crosslaufserie in Amstetten Union-Nachwuchs-Skiracer am Hochkar in Feierlaune „FarbTon“ in der Zahnarztpraxis Literatur im Café Kunststoffsammlung wird umgestellt Mehr Geld fürs JUSY Zwei Brände in einer Nacht Hoch lebe Wolfgang Welser! Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr Ursprunger und Simmer – Silber Schöne Erfolge der Waidhofner Schützenjugend „Das Ende kommt, wenn alles schon zu spät ist!“ Klimt, Freud, Sissi, Wienerlied Das „Weiße Rössl“ als neuer Polizeistandort? Weibliche Seilschaften im Beruf Schnee vom Ötscher für Wien UVC-Damen jubelten Kleinkinderskikurs des ASKÖ Waidhofen Im Wirtshaus spielt die Musi … Welche Rahmenbedingungen braucht Kreativität? Der Roboter – dein Freund und Helfer Rothschilds verkaufen ihren Besitz in der Langau 240.000 € für Kunst, Musik, Wirtschaft und Soziales Winterfit und wetterfest

Leopold Füsselberger und Maria Schmölz – Ybbsitzer Sieger

Tolle Stimmung und große Hitze beim 30. Marktlauf

Am Samstag, 26. August, hatte es der Wettergott mit den Turnerinnen der Sportunion Ybbsitz wiedermal sehr gut gemeint. Über 280 Starter kamen Samstag-
nachmittag trotz brütender Hitze zur Startnummernausgabe auf den Ybbsitzer Marktplatz. Ein bestens vorbereitetes Veranstaltungsteam freute sich über einen neuen Teilnehmerrekord bei den Kindern und viele treue Läufer aus den umliegenden Laufvereinen aus Neufurth, Amstetten, Lunz, Waidhofen, Purgstall, Mank oder Ybbs. Dem Organisationsteam Andrea Loibl, Sonja Seisenbacher und Anita Eybl stand in gewohnter Weise auch der Unionobmann Gerhard Lueger und Vereinskassierin Josefa Loibl zur Seite. Ein gut bewährtes Technikteam mit den beiden Moderatoren Josef Aspalter und Alfred Reingruber sowie DJ Walter Seisenbacher versorgten das Publikum mit Läuferinfos, Interviews und fetzigen Sommerhits. Im Vorfeld wurde die von Thomas Knapp installierte Online-Anmeldung fleißig genutzt. Klaus Vogl (LCA Umdasch Amstetten), Rene Voitek (Sportunion Waidhofen) und Daniel Punz (LCU Euratsfeld) kamen zum Jubiläumslauf. Bestens vorbereitet durch das Kinderlauftraining trotzten die Kinder der Hitze und zeigten schon beim gemeinsamen Aufwärmen die Freude auf den Lauf. Die große Läuferschar bei den Kindern durfte sich über die Medaillenüberreichung gleich nach dem Zieleinlauf freuen. Für die Podestplätze gab es dann später die Siegerehrung mit Pokalüberreichung. Die Freude der Jüngsten über ihre Medaillen sorgte für den restlichen Lauf für gute Stimmung. Danke an den Medaillensponsor Fa. Aigner, Bodenpersonal. Bei der Läuferverpflegung wurden die jungen Laufstars mit einer großzügig gesponserten Obstspende von Sparmarkt Prauchner versorgt. Der Hauptlauf wurde diesmal ganz besonders gestartet, NRAbg. Andreas Hanger, mit Schurz und Hammer „bewaffnet“, ließ das Startkommando am Amboss ertönen. Gebührend feiert der Eisenstraße-Laufcup, zu dem der Ybbsitzer Lauf auch gehört, bereits sein 20-jähriges Bestehen. Bei den Herren trug sich Klaus Vogl zum 3. Mal in die Siegerliste von Ybbsitz ein und bei den Damen schaffte es Daniela Pöchhacker bereits zum 2. Mal. Respekt für alle Läufer, die sich bei der Hitze nicht unterkriegen ließen. Die schnellsten Ybbsitzer Beine gehörten diesmal Leopold Füsselberger und Maria Schmölz. Sie wurde dafür mit einer Jubiläumstrophäe belohnt, die heuer extra zum 30-Jahr-Jubiläum entworfen, von der Fa. Metallbau Hinterleitner umgesetzt und mit einem Holzsockel von Holz Hanger versehen wurde. Walter Kössl, ein Marktlaufmitbestreiter der ersten Stunde und das Veranstalterteam durften sich ebenfalls über eine Trophäe als Dankeschön für die gelungene Organisation und Durchführung freuen. Während dem Lauf wurde das Publikum mit herrlichen Broten, Popcorn und kühlen Getränken versorgt. Und nach dem Lauf nutzten auch die Läufer das kulinarische Angebot der Union-Damen. Der Ybbsitzer Marktlauf wurde von Anfang bis zum Schluss würdig begangen und als kleine Draufgabe gab es nach dem Hauptlauf einen Gaudi-Wasser-Staffellauf, welchen die Gruppe SCU Pappas für sich entscheiden konnte. Die Ybbsitzer Veranstalter bedanken sich bei allen Läufern, Gästen und wünschen dem weiteren Läufen zum Eisenstraße-Laufcup noch gutes Gelingen!

auch Interessant  Ybbsitz wird schnell

Ergebnisse:
U 8 w: 1. Heidi Kaltenbrunner (Sportunion Ybbsitz), 2. Finja Stolz (LC Neufurth), 3. Isabell Mader (LC Neufurth)
U 8 m: 1. Adam Holmqvist (Sport-
union Ybbsitz), 2. Matteo Helperstrofer (LT Kematen), 3. Andreas Oberklammer (Waidhofen)
U 10 w: 1. Denise Lueger (Waidhofen), 2. Stefanie Mader (LC Neufurth), 3. Mia Tiefenböck (ASKÖ Waidhofen)
U 10 m: 1. Aaron Wagner (SCU Raika Ybbsitz), 2. Nico Sitzhirn (SCU Raika Ybbsitz), 3. Niklas Stockner (Sportunion Ybbsitz)
U 12 w: 1. Helena Schragl (Union Purgstall), 2. Selina Egger (TV Grein), 3. Emilia Gruber (LC Neufurth)
U 12 m: 1. Christian Fehringer (St. Peterer Meilenläufer), 2. Samuel Hofmarcher (Sportunion Waidhofen), 3. Luis Kraml (Union Purgstall)
U 14 w: 1. Nicole Prauchner (LC Neufurth), 2. Jana Ambroz (LC Neufurth), 3. Lorena Kandutsch (LC Neufurth)
U 14 m: 1. Gerald Resch (LCU Raiffeisen Euratsfeld, 2. Simon Loibl (SCU Raika Ybbsitz), 3. Simon Hönickl (SCU Raika Ybbsitz)
U 16 w: 1. Katharina Götschl (LC Mank), 2. Lena Eibenberger (SV Strigl Lunz), 3. Elisa Geister (LC Neufurth)
U 16 m: 1. Paul Schedlbauer (Sportunion Waidhofen), 2. Tobias Samassa (SV Strigl Lunz), 3. Klaus Leichtfried (Naturfreunde Gresten)
U 18 w: 1. Corinne Dieminger (Sportunion Ybbsitz)
U 18 m: 1. Florian Rosinger (TV Grein)
U 20 m: Bastian Stängl (SV Strigl Lunz)
w 20: 1. Katrin Helm (Wien), 2. Sabrina Gutenbrunner (LC Neufurth), 3. Ricarda Gruber (LCU Raiffeisen Euratsfeld)
w 30: 1. Daniela Pöchhacker (SV Strigl Lunz), 2. Ursula Schubert (Sportunion Waidhofen), 3. Sylke Helperstorfer (LT Kematen)
w 40: 1. Gabi Lehenbauer (LC Neufurth), 2. Maria Haberhauer (A3 ATUS Amstetten AK), 3. Christine Mühlbachler (LC Neufurth)
w 50: 1. Margarete Hofer (Behamberg), 2. Monika Pfeffer (LC Mank), 3. Anita Leichtfried (Naturfreunde Gresten)
w 60: Rosina Simmer (Sportunion Waidhofen)
m 20: 1. Klaus Vogl (LCA Umdasch Amstetten), 2. Manuel Haider (TV Grein), 3. Daniel Punz (LCU Raiffeisen Euratsfeld)
m 30: 1. Michael Gröblinger (LC Neufurth), 2. Georg Teufel (die nix-trainiera), 3. Mario Figerl (Ybbsitz)
m 40: 1. Rene Vojtek (Sportunion Waidhofen), 2. Robert Mille (BSG Mondi Neusiedler), 3. Herbert Daxberger (LT Ferschnitz)
m 50: 1. Josef Offenberger (A3 ATUS Amstetten), 2. Josef Steiner (Sportunion Waidhofen), 3. Hermann Wagner (Panta Kyklei Ybbstal)
m 60: 1. Hubert Stockmaier (Steyr), 2. Karl Kaltenbrunner (LCU Raiff-
eisen Euratsfeld), 3. Johann Leeb (LC Raiffeisen Ybbs)
m 70: 1. Friedrich Ast (ULC Ardagger)

auch Interessant  Am Weg zur Mobilität der Zukunft

So viele Kinder wie noch nie starteten beim Marktlauf.
Tagesbester Klaus Vogl
Gudrun Fuchslueger
Sportunionsobm. Gerhard Lueger und Herbert Stockreiter (r.) versorgten die Läufer mit kühlem Nass.
Eisenstraße-Obmann NRAbg. Andreas Hanger gab den Startschuss mit Hammerschlag.
Das Organisationsteam mit den beiden schnellsten Ybbsitzern – Maria Schmölz und Leopold Füsselberger
Sieger seiner Klasse Rene Vojtek (Mitte) mit dem extra für den diesen Lauf geschmiedeten Pokal.