Aktuelles Abo Babies Service Kolumne Headline Wetter Bezirksgericht übersiedelt Boom im Tourismus – 283.000 Nächtigungen Marktlauf feierte Jubiläum FF Ertl gewinnt Löschangriff Kabarett für den guten Zweck Schrammelseligkeit auf Klassisch Durchg´mischt Glücklicher, aber äußerst verdienter Sieg des SV Harreither Herren 1 startet mit einem Sieg in der Bundesliga Gedenktafel zur Erinnerung an helfende Hände Melanie Klaffner – zweifache österr. Tennisstaatsmeisterin 2019 Flora Krondorfer und Peter Teufel top Die Stadt weiter Partner der Jugend „PI“ im Bürgermeisterbüro Die schnellste Pianistin der Welt Keine hausärztliche Versorgung an Wochenenden Gelungener Saisonauftakt für die UTC Herren 2 Museum startete in neue Saison Danke an alle Blaulichtorganisationen für ihren Einsatz Ybbstalradweg hat wieder Saison Topevent mit neuen Highlights Adam & Schimbäck – OÖ Tanzlandesmeister Volksmusik zu Ehren der Dreifaltigkeit Oismühl-Steg wurde um 80.000 € saniert Junge Musikanten zeigten ihr Können Von Winnetou zum Wienerlied „Stoßdämpfer“ für den Senker-Steg Verkürzte Citybahn hält auch beim Eurospar Um 1,1 Millionen Euro weniger Schulden Aktion „Scharfe Messer“ Herzlich willkommen in Waidhofen Angelparty der LJ Opponitz Franz Desch gewinnt Super-Kombi Top-Leistungen der Bike Team-Ginner-Athleten Waidhofen lässt „wieder aufhOHRchen“ Kreativtag & Popularabend Familie aus brennendem Wohnhaus gerettet Hopf übergibt Taktstock an Michaela Merkinger Günther Haider – Tennis-Landesmeister Sensationeller Saisonauftakt der AFW-U 15 „Lebendfalle“ – ein Kunstevent der anderen Art Singen für den Frieden Um 3,30 Euro mit dem Taxi in die Stadt Engerlinge werden zur Plage Wieder Felssturz an der Ybbs Weyrer stehen auf Gesundheit Herren feiern Sensationssieg über Tabellenführer Unentschieden gegen SC Ortmann Visionen für die Stadt Feiern bis ins Morgengrauen Museum in progress „Wir haben keinen Planet B“ Noch ist das Gericht eine Baustelle Holztransporter kippte um Abriss des Rössler-Hauses Leuchtturmprojekt im ländlichen Raum SV Harreithers junge Mannschaft holte drei Punkte Medaillenregen bei der Bezirksmeisterschaft Peter Teufel – Landesmeister im Bouldern Dinner & Kabarett Mit Pauken und Marimba Weltcup-Flair in der Innenstadt Ärztlicher Sonntags-dienst nur mehr auf freiwilliger Basis Frontal-Crash mit Lkw Bierflasche explodierte Silber für die Landjugend Seitenstetten Kunst und Aktionismus Gelungener Saisonauftakt der Waidhofner Kletterer Herbe Schlappe zum Frühjahrsauftakt Hornklang im Kristallsaal Waidhofen wird zur Gartenstadt Feuer im Gewerbepark Patertal Auto rammte drei Fußgänger am Zebrastreifen Neuer Wellness-Tempel in der Stadt Starkbier für alle Medaillenregen bei der Honigolympiade Antreten bei prima la musica im Burgenland Proteste für unser Klima WIR gewinnt – Landjugend im Rampenlicht Waidhofner Jagdhornbläser begeisterten in Osttirol 150 Jahre eigenes Statut Eingang zur Post defekt – Kunde eingeschlossen Ulrich Kromoser erhiehlt Wanderpokal Den Ötscher attackiert „Diesen Titel widme ich meinem Trainer“ NÖ Landeswettbewerb prima la musica Josefifest im „Paradies“ Zum Abschluss gab es Regen – und regionale Pokale Österr. Meisterschaften im Telemark am Hochkar Madfred rockte den Plenkersaal Waidhofen „turnt on“ Heftige Sturmböen fegten übers Land „Unser liabstes Platzerl in Weyer“ Dirndl und Lederhose Erste Gigabit-Anschlüsse realisiert „beyond print“ 40 Tage Plastik fasten Toller Saisonauftakt für Para-Triathlet Oliver Dreier Union-Kids Sieger in der Cup-Gesamtwertung

Kleines Schneeweihnachtswunder ermöglichte Ski- und Snowboardkurs

Sportunion Waidhofen:
An die 200 Kinder waren wieder mit Freude und Begeisterung dabei

Wer kurz vor Weihnachten die Wetterkapriolen beobachtete, hatte berechtigten Zweifel, ob ein Ski- und Snowboardkurs zum geplanten Termin vom 26. – 29. Dezember durchgeführt werden kann. Doch nach der intensiven Regenphase folgt eine Abkühlung und das Skigebiet Forsteralm wurde zeitgerecht mit einer ausreichenden Schneedecke überzogen. Mit zusätzlicher Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Forsteralm Skiliftbetriebe konnte schlussendlich das Abhalten des Kurses gesichert werden und es herrschten sogar überraschend gute Pisten- und Wetterbedingungen.
Mit über 220 Anmeldungen war der Kurs heuer ausgebucht. Auch wenn der Krankheitsvirus noch zuschlug und den einen oder anderen Teilnehmer ans Bett fesselte, waren an die 200 Kinder beim Kurs dabei und nahmen als Kurshöhepunkt beim Abschlussrennen teil. Mehr als 100 Helferinnen und Helfer, Skilehrer und Instruktoren rund um Sektionsleiter Gerhard Langsenlehner sorgten für einen reibungslosen Kursablauf.
Zum würdigen Abschluss gab es im Saal der Raiffeisenbank Ybbstal die traditionelle Siegerehrung, wo an die schnellsten Läuferinnen und Läufer der einzelnen Gruppen die Siegestrophäen in Form von Pokalen, Medaillen und Sachpreisen, vom Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Elmar Leitl, vom gf. Obmann der Sportunion Waidhofen Christoph Böck, vom Sektionsleiter Gerhard Langsenlehner und von den Gruppen-Instruktoren überreicht wurden. Der gesellige Abschluss für alle Helferinnen und Helfer gab es in gewohnter Weise und Qualität, was Speis und Trank betrifft, beim Schlosswirt. Dort wurden auch an die verdienten Helfer der vergangenen Jahre und Jahrzehnte Anton Langsenlehner und Ulli Dielacher Geschenkschachteln mit kulinarischen Leckerbissen überreicht. Sie werden in Zukunft etwas kürzer treten. Sektionsleiter Gerhard Langsenlehner bedankte sich für ihre aktive Mithilfe und wünschte ihnen für die „Pro-forma-Skipension“ alles Gute und vor allem Gesundheit.

auch Interessant  Waidhofner glänzten beim Klettern

Die Gruppe „Sportlicher Skilauf“ wurde betreut vom Sportlehrer Armin Stütz (hinten Mitte) und vom schnellsten Skifahrer Niederösterreichs (217,391 km/h) Daniel Raab (hinten rechts). zVg
Groß war die Gruppe der Skianfänger aber auch die Gruppe der Instruktorinnen und Instruktoren. zVg
Die Gruppe der Babyliftfahrer stellten sich einem Gruppenfoto für die Teilnehmerurkunde. zVg
Abschlussrennen: Sarah Brandstetter raste nicht nur schnell sondern auch mit Freude und einem Lächeln Richtung Ziel © wwww.pamela-berger.com
Siegerehrung für die Gruppe 26 „Ski fortgeschritten“. zVg
Klein aber fein die Gruppe die Snowboardanfänger. Sie wurden betreut von Thomas Hofmacher (rechts hinten) und Jakob Jelinek (links hinten). zVg
Mit Freude am Sessellift Richtung Berg. Instruktor Konrad Ritt mit seinen Schützlingen. © wwww.pamela-berger.com
Siegerehrung für die Gruppe 02 „Skianfänger“. Livia und Mavie Kühnen, Katharina Soxberger freuten sich über ihr Urkunden und Preise. Dazu gratulierten Jonathan Ritt, Anna Reitbauer und Karin Schönegger. zVg