Babies Service Kolumne Headline Wetter Waidhofen startet perfekt in die Saison Jagdmusik im Schloss Rothschild Überzeugend: Orgelspiel und Sologesang Danke an Kulturvermittler Stadt wurde zum Imker Meilenstein am Weg in eine erfolgreiche Zukunft „karriere clubbing“ geht in die dritte Runde Mit dem Ybbstal-Radtaxi unterwegs Christoph Pölzgutter – Jugend-Meister Europameisterschaft in Baorio Terme/Italien Prachtvolle Klangträume „get improvised“ Wahlsprengel 16 (Lietz) wird aufgelassen Die Niederösterreicher schätzen die Lebensqualität im Land Baustellensommer in der Stadt Almwandern in der Eisenstraße Mit Dampf von Kienberg nach Lunz Alexander und Luca Wundsam im Finale – zwei zweite Plätze Platz 3 für Michael Gröblinger Don Giovanni im Schlosshof Bäuerinnenchor Waidhofen ersang Gold TMK St. Georgen/Klaus spielte für die Waidhofner Jugendarbeitslosigkeit sank um 45 % Innovatives Start-up „tense-it“ im Bene-Areal Nationalpark erhält höchste Auszeichnung Drei Podestplätze für die Sportunion-Damen Julian Pöchacker kürt sich zum Junioren-Staatsmeister im Cross Country Ein sommerliches Blasmusikvergnügen Seelische Gesundheit, Architektur und unsere Lebensweise in der Zukunft „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder …“ Köstliche Spezialitäten aus aller Herren Länder „Die Messerschleifer sind (wieder) in der Stadt!“ Bergsommer im Mostviertel Podestplätze für die Union-Girls und Männer! „Stadt der Türme“-Turnier St. Leonharder bliesen den Waidhofnern den Marsch „Aus jedem Dorf a Hund“ Halbzeit bei den Schlosshofspielen Ein Gemeinschaftsgarten für die „Weitmann-Zeller“ „Die jungen Musikanten sind in der Stadt!“ Postauto rutschte ab Autoslalom-Ass Patrick Wendolsky zaubert Top-Zeiten auf den Asphalt „Most4tler“ und „Most4tlerinnen“ erfolgreich beim Socialman „Schagerl Brass Stars“-Sieger AllgäuBrass Allmende – ein Platz für alle 70 Jahre Feuerwehr – LM Josef Dröscher Tolle Stimmung, tolle Stücke und viele Gäste Ein Garten von den Bürgern für die Bürger Über 200 „Studenten“ beim KinderUNIversum Semesterticket NEU – 100 € Theaterspaß im Käfig voller Narren 450.000 Euro dank 999 Unterstützern Rohrbruch Unter der Burg Weyrer Marktfest mit Fun & Charity Highlandgames 5. Platz bei den „United World Games“ in Klagenfurt! Melanie Klaffner – Polizei-Doppeleuropameisterin Prächtiger Auftakt der Orgelmittag-Konzertsaison Wege zur Abstraktion Sanierung der Schwarzbachbrücke schreitet voran Bub außer Lebensgefahr Auto überschlug sich im Kreisverkehr und brannte völlig aus „Feuer am Berg“ diesmal ohne Feuer Ternberg: 17 Feuerwehren bei Waldbrand im Einsatz Schmutzig, lustig, schnell Tatzreiter und Streicher Forsteralm-Sieger Kunst berührt Perfektes Sommerkonzert mit Christopher Hinterhuber Heimatverbundenheit seit 150 Jahren Bub sprang vom 5-Meter-Sprungturm auf den Beckenrand Achtbeste Mannschaft Österreichs Thomas Teufl besiegte Heiligenstein Jagdhornverein Waidhofen gewinnt internationalen Jagdhornbewerb Kwela, Kwela! Eigene Parkplätze für Radler geschaffen Traktor mit Güllefass abgestürzt Ein Musikfest zum runden Geburtstag Goldene Kelle für den Schlosssteg 2.0 Kameradschaftsbund feiert 150-Jahr-Jubiläum Moltobene – neue Büroflächen auf der Zell in Beneareal fertiggestellt Schlosssteg für die „Goldene Kelle“ nominiert Gemeinschaftsgarten für alle Christoph Pölzgutter – Doppelsieger Herren 1 schaffte Klassenerhalt Zum Abschluss ein Tanzfest der Musik Sommerkonzerte des Waidhofner Kammerorchesters Das Ybbstal putzt sich heraus Punktlandung nach drei Stunden Ein Wochenende der Rekorde Kunst auch als Wagnis sehen Blasmusik im Zirkuszelt Startschuss zum Glasfaserausbau Unsere Lehrlinge sind spitze! Waidhofner Schützen in der Buckligen Welt Bezirksgericht – nächste Schritte fixiert Besucheransturm beim Wandertag P. Florian ließ die Orgel aufblühen Geschöpf der Dunkelheit Erneute Heimniederlage im Alpenstadion Hrabys und Mühlbachler am Podest Genuss – Genuss – Genuss

Danke an Kulturvermittler

 Zu einem Nachmittag im Zeichen des Miteinanders wurden kürzlich die Nachtwächter und Kulturvermittler eingeladen. Zum einen, um Allfälliges für die Zukunft zu planen. Beispielsweise wird die Gilde-Tagung kommendes Jahr in Waidhofen abgehalten. Die Waidhofner Kulturvermittler sind nämlich Teil der „Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren e.V.“, die sich einmal im Jahr treffen und sich […]

Stadt wurde zum Imker

Erster Waidhofner Stadthonig geerntet Groß ist die Freude bei allen Beteiligten über den ersten Waidhofner Stadthonig, der eine besonders fruchtige Note hat. „Man schmeckt ganz deutlich nach Brombeeren, die am Standort des Bienenstocks, dem Rabenberg, wachsen“, betont Imker Franz Hochstrasser. Vor Kurzem wurde der Honig geerntet. Bei der Gewinnung des original Waidhofner Naturprodukts überließen Bgm. […]

Wahlsprengel 16 (Lietz) wird aufgelassen

Waidhofen. 2.600 Wahlberechtigte werden neuen Wahlsprengeln zugeteilt. Aufgrund der unterschiedlichen demografischen Entwicklung in den verschiedenen Ortsteilen Waidhofens ordnet der Magistrat im Vorfeld der Nationalratswahl am 15. Oktober die Wahlsprengel neu. Dies teilte die Stadt in einem Schreiben den 2.600 betroffenen Bürgerinnen und Bürgern kürzlich mit. Grund dafür ist, so der Magistrat, Wahlberechtigte aus bevölkerungsstarken Sprengeln […]

Baustellensommer in der Stadt

Sanierungen und Reparaturen bringen Behinderungen im Straßenverkehr Diesen Sommer bringen einige Baustellen in der Stadt gewisse Behinderungen für die Autofahrer. Größte Baustelle ist die Sanierung der Schwarzbachbrücke bei der Stadteinfahrt. Erfreulich dabei ist, dass die Bauarbeiten laut Straßenmeisterei voll im Zeitplan liegen und die Brückensanierungsarbeiten inklusive Wiedererrichtung der Gehsteige wie geplant mit Ferienende abgeschlossen sein […]

Jugendarbeitslosigkeit sank um 45 %

Waidhofen. Einen erfreulichen Tiefststand meldet das AMS Waidhofen bei der Arbeitslosigkeit. 3,3 % ist der zweitniedrigste Wert in Niederösterreich. Die Zahlen, die das Arbeitsmarktservice zum Halbjahr meldet, sind ein klares Zeichen, dass es mit der Wirtschaft wieder aufwärts geht. Besonders erfreulich sind die Zahlen des AMS Waidhofen, das mit einer Arbeitslosenquote von nur noch 3,3 […]

Innovatives Start-up „tense-it“ im Bene-Areal

Die drei Co-Founder Daniel Höllerer, Jonathan Reisinger und Michael Fahrngruber nutzen mit ihrem Start-up-Unternehmen „tense-it“ den neu entstandenen Coworking-Space des Wirtschaftsparks am Bene-Areal auf der Zell als eine der ersten Mieter. Die beiden Geschäftsführer des Wirtschaftsparks NRAbg. Andreas Hanger und Kurt Hraby besuchten nun die Jungunternehmer. „Wir freuen uns, „tense-it“ als Mieter bei uns im […]

Köstliche Spezialitäten aus aller Herren Länder

Verein „Mit-Menschen“ lud zum kulinarischen Nachmittag in den Konviktgarten Dort, wo in den Ferienmonaten an Sonntagvormittagen die Blasmusik und die Frühschoppenkultur zuhause sind, im Konviktgarten, waren am vergangenen Samstag ganz andere Kulturen am Werk und verwandelten den zentrumsnahen Stadtgarten zu einem interkulturellen Paradies für Feinschmecker. Ganz nach dem Motto: „Beim Essen und Trinken kommen die […]

„Die Messerschleifer sind (wieder) in der Stadt!“

 Früher gehörten sie zum Stadtbild und die Messer- und Scherenschleifer waren auf den Märkten oftmals anzutreffen. Zu einem sogenannten „Schärftag“ luden die Verantwortlichen des Waidhofner Wochenmarkts und des Schmankerlmarkts am Samstagvormittag einen Messerschleifer ein, nach Waidhofen zu kommen, um mit seinem Service das Marktangebot zu erweitern. Der gebürtige Tern­berger Messerschleifer August Hollenbuchner, der heute in […]

Ein Gemeinschaftsgarten für die „Weitmann-Zeller“

Gemeinschaftsprojekt wurde mit einem gemütlichen Fest offiziell eröffnet  Eine grüne Oase, ein Ort des Treffens und des gemeinsamen Miteinanders sollte der Gemeinschaftsgarten im Zeller Siedlungsgebiet Weitmann werden und jetzt bei der Eröffnung können alle, die daran mitgewirkt haben, voll Stolz sagen: „Es ist gelungen!“ Am Freitag, 14. Juni, war es so weit und die Stadt konnte […]

„Die jungen Musikanten sind in der Stadt!“

30. Musikschmiede ging am Freitag erfolgreich zu Ende Die Musikschmiede, ein Workshop für junge Musiktalente im Bereich der Blasinstrumente und der Schlagwerke, stand in der zweiten Ferienwoche wieder auf dem Programm der Kulturstadt Waidhofen. Die bereits 30. Auflage war wieder ein durchschlagender Erfolg und 239 junge Musiktalente folgten der Einladung. Diese wurden von Montag bis […]