Aktuelles Abo Babies Service Kolumne Headline Wetter Die UVC Raiba U-13-Volley-Boys sind Landesmeister Lietz gewinnt 24-Stunden-Rennen am Nürburgring Wanderbares Windhag „Wanderbare Gipfelklaenge“ „Die Frau ist launisch wie Federn im Wind“ Wassergenossenschaft Urltal gegründet „Craft Beer“-Festival im Schloss Hohenlehen stellt Vizestaatsmeister der Waldarbeit Mit dem Rad gegen die Einbahn Lenker wich Reh aus und landete im Bachbett Opponitz ist „Natur im Garten“-Gemeinde „Danke für Ihre Menschlichkeit!“ Anradeln am Ybbstalradweg Ein unglaubliches Spiel im Tullnerfeld Emil Teufel holt Silber Heißes Eisen in der Stadtgalerie „Sieben auf einen Streich“ gewinnt „Adieu Forstschule!“ Historische Dokumente über und für die Mariensäule Arbeitslosigkeit auf historischem Tiefststand „Gelber Engel“ rettete Kind aus versperrtem Auto Benzin im Blut Ein Spitzenspiel in der Söcki-Bär-Arena Der Sonntagberg – Prüfstein für die Radprofis Waidhofen im Lauffieber Museen tagten am Lunzer See A Nocht in Trocht Waidhofen ließ aufhOHRchen Tausche Paradeiser gegen Käferbohnen Gelebtes Brauchtum – Das Maibaumaufstellen war wieder ein Fest Gerhard Lueger wird neuer Bürgermeister in Ybbsitz Alarm „Brand Baum, Flur, Böschung“ Hannah Streicher – Die Nr. 1 Vicky Schenk als drittbeste Österreicherin im Ziel! Alte Hadern beim „PeDa“ Neue Geschäfte für Waidhofen Offen für Kunst Bezirksgericht ins Zentrum Zell übersiedelt Erster Glasfaseranschluss in Waidhofen Bgm. Hofmarcher und sein Vize kündigen Rücktritt an Daniel Raab jubelt – NÖ Geschwindigkeitsrekord Aufi aufs Radl! Biker-Treff am Sonntagberg Norbert Dürauer – NÖ Landesmeister AFW-Youngster beeindruckt beim SVH-Kantersieg Katastrophenschutzübung „St. Pölten 2018“ unter Waidhofner Leitung Lachen bis zum Umfallen Mit virtuoser Tonkunst in den Frühling Junge Musikanten spielten im Plenkersaal auf Lange Nacht der Forschung 445 Beratungen durch JUSY Mostviertler Mozzarella für die ganze Welt Kalb gerettet Ältester Kulturträger von Ybbsitz ist 154 Jahre Drei Nachbarn bei der Hochkar-Challenge Waidhofen erkämpft sich Heimsieg! Società mondiale Unsterbliche Geliebte – Liebe und Obsession „Fit und gesund in den Frühling“ Greenpeace zeichnet Stadt aus Matthias Tatzreiter überraschte mit Solo Tanz in den Frühling Dietmar Mayerhofer top im Berglauf Sensationssieg der UVC Raiba Volley-Herren über Aschbach Mit Grieg, Bourgeois und Schubert in den Frühling „Wie kommen Haifischzähne in die Ybbs?“ Grünes Licht für Mountainbiker Stock im Eisen von Dieben heimgesucht Brandalarm im Tunnel Ein „Haus der Wildnis“ Ybbsitz wird schnell Preisregen bei prima la musica Erfolgreicher Saisonstart für Hannah Streicher Unnötige Heimniederlage der Waidhofner „Tagtraeumer“ in Waidhofen Iah, Wuff-wuff, Miau und Kikeriki Die schaurig schöne Gewalt des Elementes Wasser Int. Nachtwächtertreffen in Waidhofen Dem Herrn Pfarrer ein Ständchen Brauchtum & Genuss Jährlicher Bauernmarkt Neuer Pulsschlag für Powerman Erfolgreiche Waidhofner Kletterer beim ersten Austria-Cup Stephan Koch ist österreichischer Meister im Riesentorlauf Ein Fest für Hermann Maderthaner „Broadlahn“ gastierten im Schlosscenter Der Schillerpark lädt bald zum Picknick Der Gelbe Sack sorgt weiter für Kritik A Gemeinschåft – a G’fühl Im Stürzl gibt’s heuer den besten Ybbsitzer Most U 13 zieht ins Landesfinale Lena Offenberger bei allen Landesmeisterschaften am Podest Best of Kammerhofer Waidhofner Jagdhornklänge Glasfaser kommt in die Innenstadt Kritik am „Gelben Sack“ Tödlicher Forstunfall Vorder- und Hinterstockreith – beste Moste „Radtramper“ im Ybbstal wird erweitert Happy End für Eisenstraße-Langlaufcup

Ein „Haus der Wildnis“

Vorstellung des Weltnaturerbezentrums in Lunz am See Das Wildnisgebiet Dürrenstein beheimatet den größten Urwald Mitteleuropas. Im vergangenen Sommer wurde er von der UNESCO zum ersten Weltnaturerbe Österreichs erkoren. In Lunz soll daher nun ein Weltnaturerbe-Zentrum, das „Haus der Wildnis“ errichtet werden. Dafür werden von der öffentlichen Hand 2,5 Mio. € bereitgestellt, weitere 2,5 Mio. € […]

Ybbsitz wird schnell

Glasfaserausbau Im vergangenen Jahr wurden bereits 9,4 km Glasfaserrohre im Zuge der Leitungsverlegungen der EVN teilweise auf bzw. neben der Landesstraße mitverlegt. Mit dem Bauabschnitt II (Siedlungsgebiet) wurde bereits im März begonnen. Die Leitungsverlegungsarbeiten werden durch den Einsatz von drei Baupartien weiter intensiviert. Der vorläufige Bauzeitplan für die nächsten 3 Monate stellt sich wie folgt […]

Preisregen bei prima la musica

Sensationelle Wettbewerbserfolge für Musikschule Weyer/Großraming Beim heurigen Landeswettbewerb prima la musica in Oberösterreich zeigten die Musikschülerinnen und Musikschüler wieder ihr Können. Insgesamt holten neun Solistinnen und Solisten sowie ein Ensemble Preise. Mit neun 1. Plätzen und einem 2. Platz konnte ein großartiges Ergebnis erreicht werden. Musikschuldirektor Johannes Sulzer und sein Kollegium freuen sich mit ihren […]

Erfolgreicher Saisonstart für Hannah Streicher

Radsport: Die Radrennsaison 2018 hat für Hannah Streicher aus Waidhofen äußerst gut begonnen. Vor einer Woche startete sie bei ihrem ersten Junior Nations Cup im österreichischen Nationalteam in Italien. Die Wetterbedingungen waren extrem ungünstig. Wind, Regen und kaltes Wetter setzten Hannah dermaßen zu, dass sie nach 55 km das Rennen beenden musste. Am 24. März […]

Unnötige Heimniederlage der Waidhofner

Waidhofen – St. Georgen/Y 0:1 (0:0) Die Mannen von Trainer Wittmann wollen den guten Frühjahrsstart in Haag bestätigen und auch gegen Tabellennachzügler St. Georgen/Y. einen Sieg holen, um weiter im Spitzenfeld der Tabelle verharren zu können. St. Georgen kommt mit einigen Legionären und braucht dringend Punkte, um den Anschluss ans Mittelfeld nicht zu verlieren. Waidhofen […]

„Tagtraeumer“ in Waidhofen

Die fünf Jungs, die 2015 mit dem „Amadeus“ als beste Band ausgezeichnet wurden, sind am 20. April in Waidhofen zu sehen und zu hören. Auf den großen Durchbruch, den großen Erfolg hoffen zigtausende Musiker auf der ganzen Welt. Eine Single mit Goldstatus beinahe aus dem Nichts und in Folge dessen 38 Wochen in den AT-Top […]

Iah, Wuff-wuff, Miau und Kikeriki

Die Bremer Stadtmusikanten erfreuen Alt und Jung Mit Esprit und guter Laune marschieren die drei Räuber Ene, Mene und Muh (Paul Konecny, Thomas Krall und Maximilian Bernreitner) singend durch den Saal. Der Räuberhauptmann Ene animiert seine Kumpanen zu einem Raubüberfall. Als sie aber die Kräuterfrau (Ingrid Leinmüller) durch eine List in ihr Haus locken, bereuen […]

Die schaurig schöne Gewalt des Elementes Wasser

Klaviervirtuose Andreas Stockinger begeisterte mit Liszt, Schubert, Chopin und Skrjabin Die Programmatik des Klavierkonzertes von Andreas Stockinger, dem virtuosen Könner seines Instrumentalfachs und Sohn der Musikstadt Waidhofen, galt diesmal dem Element „Wasser“ und der Bogen spannte sich von den Naturgewalten der Meeresstürme bis hin zur poesievollen Liebeserklärung an mediterrane Sehnsuchtsorte wie Venedig oder Neapel. Stockinger […]

Int. Nachtwächtertreffen in Waidhofen

Von 26. – 28. Oktober wird Waidhofen zur „sichersten“ Stadt des Landes. Denn Nachtwächterinnen und Nachtwächter aus Nah und Fern treffen hier zusammen, um das 15-jährige Bestehen ihrer Waidhofner Kolleginnen und Kollegen zu feiern. Am 20. März sprach Bgm. Werner Krammer die Einladung an den Regionalsprecher von Österreich, Wolfgang Liegl, „Nachtwächter zu Lintze“ aus. Im […]

Dem Herrn Pfarrer ein Ständchen

Stadtmusik gratulierte Pfarrer Kittl zum 70er Im Rahmen der Palmprozession am vergangenen Sonntag, die von der Stadtmusikkapelle musikalisch begleitet wurde, spielten die Musikanten auch ein Ständchen für den Pfarrherren von Zell. Mag. Reinhard Kittl feierte an diesem Tag sein 70. Wiegenfest und durfte dabei selbst zum Taktstock greifen und der Musikkapelle als Dirigent vorstehen. Auch […]