Babies Service Kolumne Headline Wetter Alpenverein Weyer aktiv und vielseitig seit 40 Jahren Alte-Post-Straße in Aktion in Ybbsitz Ein Kürbis mit 112 kg Alles Gute, Frau Bürgermeister Zweiter im Regen und Nebel am Mount Fuji KSV Böhlerwerk verteidigt Tabellenführung in der Landesliga 3 Siege – 1 Niederlage für die U-15-Volleyballer Neues Sprachrohr für die Eisenstraße-Museen Eine Nacht in Tracht Musik zu Ehren Gottes und der Stadträte Werkzeuge für Zeller Gartenfreunde Freiraum zum Tollen Top ausgebildete Mitarbeiterinnen im LK Waidhofen 10 Jahre WasserCluster Lunz Laufen gegen den Krebs Starke Kart-Rennsaison 2017 für Jakob Hornbachner Europäisches Sprachensiegel Regina Spacil ist die neue Marmeladenkönigin Günther Groissböck live aus der Mailänder Scala Stadtkapelle Waidhofen erhält Andreas-Maurer-Preis Von Schumann bis Liszt – von Dvorak bis Strauß Julian Pöchacker knackte Schallmauer Fahrplanwechsel – Zug wird in Bruckbach durchfahren Bodenmarkierungen gegen Schilderflut Verhandlungen über Grundablöse für das Tunnelbauprojekt laufen Klettern, was das Zeug hält Neunzig Minuten Spannung pur in der Söcki-Bär-Arena Match me if you can Konzert der Don Kosaken in der Stadtpfarrkirche Mehr Waidhofner Wasser für Ertl Kündigung für Eisenbahnverein Club 598 Alko-Lenker raste in Telefonmast und Baum Landjugend tatkräftig Tatort Mostbrunnen Felssturz – Sanierung beginnt im Oktober Julian Pöchacker – Top-Saison 2017 Lukas Sieghartsleitner und Gabi Berger – Stadtmeister Broadway-Glanz im Plenkersaal 30 Jahre Alte Post – Eine Institution feiert Geburtstag In der Stadt war alles „paletti“ Stadtprojekt 2017 Mann wollte Schüler ins Auto zerren TMK Windhag glänzt in Silber Richard Lietz – Zweiter in der GT-Fahrer-WM 7. Staatmeistertitel für Melanie Klaffner NÖ Kreativakademie startet ins neue Semester „Yatoo trifft Dreieich“ Mit der Pferdekutsche in die Pension Ehrenzeichen für Stadtpolitiker In den Fässern plaudert der Most St. Pölten will Kulturhauptstadt Europas werden Frühstückstreff am Wochenmarkt Bei Nachmittagsbetreuung steigt der Bedarf Pils und Bühringer – Tagessieger Waidhofen – Zuhause eine Macht! „Ein feste Burg“ Zeichnen mit Licht Geschichte verstehen – Einblicke gewinnen Lehrbetriebe bilden starke Achse Richard Lietz zurück im Titelrennen Christoph Pölzgutter prolongiert seine Siegesserie im Triathlon Attention! Aleksey Igudesman – Fasten seatbelts Natur mit Klasse Die Citybahn fährt wieder Bezirksgericht: Standort Waidhofen neu eröffnet Wandernd über sich hinauswachsen Leopold Füsselberger und Maria Schmölz – Ybbsitzer Sieger Über 70 Racing Teams matchen sich Neunteufl und Buder top beim 1. Riverthlon Riverthlon – sensationeller Swim-Run-Bewerb Schwungvoller Abschied Märsche und einige Krügerl im Schatten Herzlich willkommen in Waidhofen Weiße Feder für HTL-Schüler Die „Abenteuerwiese“ ist nun offiziell eröffnet Florianifest im Zeughaus Klarer Derbysieger Sportverein Harreither Gaflenz Vicky Hojas – Reserve Champion Starke Lokalmatadore und viele Fans Blasmusik im Konviktgarten Die Bruchband ist Kult – das Konzert zu Maria Himmelfahrt Tradition „Giovanni – wir kriegen dich!“ Fleischhauerei Pöchhacker schließt ihren Betrieb Autonostalgie in der Innenstadt Waidhofen startet perfekt in die Saison Jagdmusik im Schloss Rothschild Überzeugend: Orgelspiel und Sologesang Danke an Kulturvermittler Stadt wurde zum Imker Meilenstein am Weg in eine erfolgreiche Zukunft „karriere clubbing“ geht in die dritte Runde Mit dem Ybbstal-Radtaxi unterwegs Christoph Pölzgutter – Jugend-Meister Europameisterschaft in Baorio Terme/Italien Prachtvolle Klangträume „get improvised“ Wahlsprengel 16 (Lietz) wird aufgelassen Die Niederösterreicher schätzen die Lebensqualität im Land Baustellensommer in der Stadt Almwandern in der Eisenstraße Mit Dampf von Kienberg nach Lunz

Fisch trifft Schule – ein Highlight des Festprogrammes

Hollenstein. Eröffnung der Hohenlehner Fischzucht am Tag der offenen Tür Dir. Leo Klaffner begrüßte zahlreiche Ehrengäste und Absolventen in der tiefverschneiten „Winterschule“ Hohenlehen. Besucher und interessierte Schüler informierten sich am Tag der offenen Tür, am Samstag, dem 22. April, über das vielfältige und zukunftsweisende Angebot der Bergbauernschule im Oberen Ybbstal. Bei den Führungen präsentierte der hochmotivierte […]

„Und es dröhnten die Motoren …“

13. Sonntagberg Classic Trophy trotz nasskalten Wetters ein voller Erfolg Dass echte Nostalgiefans des Motorsports wetterfest sind, bewahrheitete sich am vergangenen Samstag, als bei nasskaltem Wetter die Sonntagberg Trophy für historische Autos und Motorräder bereits zum 13. Mal über die Bühne ging. 150 Teilnehmer waren zugelassen, um die reibungslose Organisation von zwei im „Gleichmäßigkeitsmodus“ durchgeführten […]

50 Mannschaften beim Hallencup

UTC Waidhofen: Siegerehrung Tennis-Wintercup 2016/17 Am Sonntag, dem 23. April, fand im Sportunionstüberl die diesjährige Tennis-Wintercupsiegerehrung statt. Einige der vielen Mannschaften kamen zur diesjährigen Siegerehrung, viele davon befinden sich aber zur Zeit schon auf Trainingslager. Sportunion-Obmann Wolfgang Schorn begrüßte und eröffnete die Siegerehrung und bedankte sich gemeinsam mit Heinz Reichartzeder für die zahlreiche Teilnahme (immerhin 50 […]

Die Katze und ihre Muskelkater trumpften auf

Daniela Dürauer – Siegerin bei der Hochkar Challange Bis zu zwei Meter Neuschnee drei Tage vor dem Rennen hätten die Hochkar Challenge 2017 beinahe unmöglich gemacht. Unzählige Einsatzstunden vieler freiwilliger Helfer haben die Durchführung eines spannenden Rennens letztlich ermöglicht. Neben einem absoluten Teilnehmerrekord wurden vor allem auch sportliche Höchstleistungen erzielt. Mario Fingerlos macht den Hattrick […]

Kulturdrogerie – moving bohemian space

Vom 5. bis 28. Mai in der Stadtgalerie Waidhofen Die Künstler-Vereinigung Kulturdrogerie wird das Spannungsfeld Kunstraum (Stadtgalerie) neu ausloten, mit einer architektonischen Kunstintervention im öffentlichen Raum Waidhofen. Im Sommer 2016 ist vor dem Vereinslokal der Kulturdrogerie in Wien Währing die Drogerie-Oase entstanden: eine abstrahierte Spiegelung der Auslage auf die Parkplatzfläche vor der ehemaligen Drogerie. Die […]

Junge Musikanten spielt’s auf

Am vergangenen Freitag, 21. April, war es wieder einmal so weit: jungen Musikanten spielten auf und beeindruckten mit ihrem großen musikalischen Können und ihrer Begeisterung am gemeinsamen Musizieren alle Gäste im voll besetzten Plenkersaal. Die Vorfreude aller Anwesenden auf der Bühne und im Publikum war spürbar und man konnte allerseits den Beginn des Konzerts kaum […]

Bierbrauen als Handwerkskunst

Waidhofen. Zweite Auflage des Craft-Beer-Festivals im Schlosshof Der Begriff „Craft“ bezieht sich in diesem Zusammenhang auf „Handarbeit“, auf „Handwerk“ und so ist ein Craft-Beer ein Bier, das nicht industriell gebraut wurde, sondern eine in kleinen Mengen und in qualitativ hochwertiger „Handarbeit“ hergestellte Bierspezialität. Diese Biere liegen voll im Trend und das 1. Craft-Beer-Festival im Vorjahr […]

Stadthonig – Waidhofen wird zur Imkerei

Schon bald werden fleißige Bienen die Lebensqualität Waidhofens zum Kosten „anbieten“: Ein Waidhofner Stadthonig ist in Planung. Drei Bienenvölker werden in Kürze neben dem Krautbergkreuz einziehen; es wurden junge Obstbäume sowie bienenfreundliche Sträucher gesetzt, woran sich die fleißigen Flieger laben können. Das Obst übrigens, können dann die Waidhofnerinnen und Waidhofner direkt ernten. In den kommenden […]

Neue Caritas-Sozialstation für Waidhofen

Waidhofen. Caritas teilt das Betreuungsgebiet in Waidhofen-West und Waidhofen-Ost In der Hauskrankenpflege ist die Caritas in Waidhofen federführend und der enorme Bedarf ließ die Organisation in den letzten Jahren stark wachsen. „Trotzdem wir vor Jahren eigene Sozialstationen in Ybbsitz und in Kematen als Ableger von Waidhofen gegründet haben, ist der Bedarf ständig gestiegen und wir […]

Massiver Wintereinbruch im Ybbstal

Schneemassen sorgten für Dauereinsatz des Räumdienstes Der Schnee, den vor allem die Touristiker und Liftbetreiber gerne schon im Dezember gesehen hätten, fiel vergangene Woche, in nur zwei Tagen. Ab Opponitz und Hollenstein versank das Ybbstal in der weißen Pracht und Schneehöhen von weit über einem Meter waren taleinwärts keine Seltenheit. Diese Herausforderung bewältigte die Straßenmeisterei […]